17./FmRgt 32

17./FmRgt 32


Burglengenfeld, aufgestellt in Ulm (call sign Angel Face):

  • Fox 1: Furth im Wald / Dachsriegel
  • Fox 2: Kirchdorf im Wald / Eschenberg
  • Fox 3: Philippsreuth / Sulzberg
  • Fox 4: Passau / Fürstenzell

DEST aus der Vogelperspektive

Die Kaserne Burglengenfeld im Jahr 1987 (und heute)

F 1 Furth im Wald / Dachsriegel

(erkundet und dokumentiert von unserem Kameraden A. Schönberger)

 

Die DEST Fox 1 ist in einem guten Zustand. Das Unterkunftsgebäude ist in einem Top-Zustand.
Wir haben sie am 17. September 2005 besucht.

Fox1 war eine unseren DEST’s, also der 17./32 in Burglengenfeld und liegt auf dem Dachsriegel bei Furth im Wald in der Oberpfalz/Bayern .
Das call-sign war angel face 1.
Die Außenbeleuchtung fehlt, wurde demontiert und beleuchtet heute einen Parkplatz in der Stadt Furth im Wald. Der Zaun ist noch vollständig erhalten.

Das Gelände kann nicht betreten werden, wir haben hierzu eine „Sondergenehmigung“ der Stadt Furth im Wald erhalten.

Man überlegt sich derzeit eine weitere Nutung des Geländes.

 

 

Polizei und Mobilfunkanbieter D2 haben dort Funkanlagen installiert.

 

 

 

F 2 Kirchdorf im Wald/ Eschenberg

Die Fotos stammen aus dem Jahr 1989 und zeigen die DEST Fox 2 bei Kirchdorf im Wald / Eschenberg (Niederbayern).

 

 

F 3 Philippsreuth / Sulzberg

Die Bilder dieser DEST wurden von unserem Kameraden Stefan Hösl aufgenommen.

Sie zeigen deutlich, dass die Anlage in einem hervoragendem Zustand ist.

 

 

 

 


Sicht der Dauereinsatzstellungen des IV./FmRgt 32 (Lauda) aus Google-Earth

Diese Seite enthält eine Auflistung aller Dauereinsatzstellungen des TMLD entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze von Nord nach Süd des IV./FmRgt 32 als Google-Earth-Bilder. Einige Bilder der DEST’s sind wegen der Aktualität des Kartenmaterials von Google-Earth nicht auf dem neusten Stand. Die zugehörigen kmz-Dateien zeigen die jeweilige DEST in Google-Earth. Nachdem Download und dem Ausführen der jeweiligen Datei wird automatisch GE gestartet. Bei der Ermittlung der Koordinaten wurde nicht der Stellungsmittelpunkt angenommen, sondern meistens die obere rechte oder linke Ecke, damit man trotz der Bezeichnung in GE die Stellung sieht.

Hinweis: Den Download der jeweiligen kmz-Dateien erhalten Sie als Zip-Datei, die Sie auspacken müssen. Danach können Sie mit Google Earth die kmz-Datei öffnen. Ein Doppelklick darauf sollte genügen, sofern Sie Google Earth auf Ihrem Rechner installiert haben. Diese kostenlose Software bekommen Sie auf der Google Earth Website. Google und Google Earth sind eingetragene Warenzeichen der Google Inc.

Sitz der TMLZ: Burglegenfeld (Naabtal-Kaserne)

Aus der Vogelperspektive (Google-Earth), ausgespäht und erarbeitet vom Kameraden Dirk Wiedermann.


DEST Dachsriegel (F1)

Geographische Koordinaten:

Breite 49°19’9.14″N, Länge 12°47’18.04″E

UTM-Koordinaten (Zivil): 32U 0339276 5465295
UTM-Koordinaten (Militärisch): 33U UQ 36.95.22.79.65
UTM-Koordinaten (REF): 33U UQ 39276 65295

 


DEST Eschenberg (F2)

Geographische Koordinaten:
Breite 48°56’5.73″N, Länge 13°16’43.21″E

UTM-Koordinaten (Zivil): 32U 0373753 5421654
UTM-Koordinaten (Militärisch): 33U UQ 72.31.76.55.34
UTM-Koordinaten (REF): 33U UQ 73753 21654

 


DEST Sulzberg (F3)

Geographische Koordinaten:
Breite 48°50’39.33″N, Länge 13°41’59.16″E

UTM-Koordinaten (Zivil): 32U 0331237 5412695
UTM-Koordinaten (Militärisch): 33U UQ 31.12.26.39.75
UTM-Koordinaten (REF): 33U UQ 31237 12695

 


DEST Fürstenzell (F4)

Geographische Koordinaten:
Breite 48°32’41.75″N, Länge 13°21’12.82″E

UTM-Koordinaten (Zivil): 32U 0378484 5378179
UTM-Koordinaten (Militärisch): 33U UP 77.88.41.87.49
UTM-Koordinaten (REF): 33U UP 78484 78179